Leitbild

Unser Auftrag

  • Als Sozialunternehmen sind wir ein Dienstleister mit Förderschwerpunkt.
  • Wir fördern benachteiligte Personen mit unterschiedlichsten Handicaps, indem wir individuelle Ressourcen fördern und entwickeln, um sie in neuen Beschäftigungs-feldern einzusetzen.
  • Wir schaffen Arbeitsplätze, die Teilhabe am Arbeitsleben ermöglichen und über eine gesteigerte Arbeitsfähigkeit die Chancen auf eine dauerhafte Integration im Arbeitsmarkt erhöhen.

Unser Selbstverständnis

  • Mit einem rechtskreis- und zielgruppenübergreifenden Ansatz beschreiten wir neue Wege bei der Förderung unserer Kunden.
  • In der Zusammenarbeit mit unseren Kunden vermeiden wir Über- und Unter-forderungen und arbeiten mit ihnen an individuellen Zielen.
  • Wir arbeiten verantwortungsvoll, auf Augenhöhe und pflegen einen respektvollen Umgang.
  • Wir arbeiten transparent, nutzen verschiedenste Wege der Öffentlichkeitsarbeit und sind offen für Kooperationen.

Unsere Kunden und Zielgruppen

  • Wir stellen die Kunden in den Mittelpunkt unseres Handelns.
  • Wir sind Dienstleister für öffentliche und private Auftraggeber sowie für Unternehmen und Kunden, die Interesse an unseren Angeboten und Dienst-leistungen haben.
  • Wir orientieren uns sowohl an den Erwartungen und Bedürfnissen unserer Teilnehmer/innen als auch an den Ansprüchen unserer Kunden und Kooperationspartner.

Unsere Angebote und Leistungen

  • Wir bieten bedarfsgerechte und teilnehmerorientierte Angebote zur Beschäftigung, Qualifizierung und beruflichen Integration in den Arbeitsmarkt.
  • Wir unterstützen die Teilnehmer/innen im Rahmen der Hilfe zur Selbsthilfe, stärken Eigenmotivation und Verantwortung und mobilisieren vorhandene Ressourcen.
  • Wir suchen und bieten Kooperationen an, um neue Wege im Bereich der Arbeitsmarktintegration zu beschreiten.

Unser Umgang miteinander und unser Verhalten gegenüber Dritten

  • Wir sind eine Betriebsgemeinschaft von Frauen und Männern, die kollegial und teamorientiert an unserem Auftrag arbeitet.
  • Wir bringen unsere individuellen Kompetenzen, Berufs- und Lebenserfahrungen ein und lernen voneinander.
  • Wir arbeiten im Team zusammen und unterstützen uns in der täglichen Arbeit.
  • Wir pflegen einen offenen Umgang miteinander, konstruktive Kritik wird angenommen und umgesetzt.
  • Wir fördern die Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen.
  • Wir vereinbaren Ziele und verbessern ständig unsere Qualität.
  • Wir verstehen uns als Mentoren unserer Teilnehmer/innen, setzen uns für ihre Interessen und Zielsetzungen ein und kooperieren mit verschiedenen Netzwerkpartnern.
  • Wir gestalten und pflegen die Beziehungen sowohl untereinander als auch zu unseren Auftraggebern und Kooperationspartnern. Gegenseitige Wertschätzung, Vertrauen und Transparenz sind uns dabei wichtig.