Sicherheitsprüfung Ihrer Elektrogeräte

Mit der „Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel“ hat die WertArbeit in den letzten Monaten ein neues Beschäftigungsfeld erschlossen. Mit den Unfallverhütungsnormen DGUV 3 (vormals BGV A3) und DIN VDE 0701-0702 verpflichtet der Gesetzgeber jedes Unternehmen für die Sicherheit der Mitarbeiter/innen an den Arbeitsplätzen zu sorgen. Um Schäden zu vermeiden und Arbeitsunfällen vorzubeugen, müssen elektrische Betriebsmittel, die bewegt werden können und damit ortsveränderlich sind, in regelmäßigen Abständen von einer Elektrofachkraft geprüft werden. Sprechen Sie uns gerne an!

 

Quelle: Zeitungsgruppe Münsterland (Westfälische Nachrichten, Ibbenbürener Volkszeitung, Münsterländische Zeitung, Emsdettener Volkszeitung)

Gesellschafter:

Wir stellen uns vor – unsere Angebote und Dienstleistungen im Film.

zum Video »